Da ist das Ding – meine Fireblade SP 2017

War doch tatsächlich leicht aufgeregt heute, denn ich durfte schon lange kein neues Motorrad mehr abgeholt. Gestern Abend schickte Achim Trinkner eine schnelle WhatsApp mit sie wäre da und ich könnt gleich heute vorbeikommen. Wetter passte, also schnell nach Löchgau zu Zweirad Trinkner, rote Nummer dran schrauben, kurze Übergabe, drauf und Aktion.

Ein kleiner Umweg in Richtung Heimat war drin und so konnte ich die neue CBR1000RR Fireblade SP gleich mal auf der Landstraße erleben (bisher ja nur im harten Rennstreckentrimm). Fährt sich sowas von easy und entspannt. Dazu noch das tolle voll elektronisch Öhlins-Fahrwerk, welches wirklich jede Unebenheit spielerisch niederbügelt.

Freu mich schon auf die nächsten Ausfahrten. Danke an Achim bzw. Zweirad Trinkner für den super schnelle Service!

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*