Spiegel der Geschichte

Foto des Monats Mai 2016 – „Spiegel der Geschichte“
An Christi Himmelfahrt zog der Frühling bei uns ein und wir machten uns auf den Weg an den Gardasee. Da Timmelsjoch und Co noch Wintersperre hatte und wir nicht über den Brenner wollten, blieb nur der Reschenpass übrig. Traditioneller Halt für gefühlt jeden ist der Kirche im Reschensee. Lange nicht mehr da gewesen, dachte ich mir so und versank in Gedanken bei diesem Anblick. Auf der einen Seite wunderschön und auf der anderen Seite voller tragischer Geschichten um die Stadt, die mal um diese Kirche sand.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*